Freitag, 26. August 2016

NOTD | Blumen trifft Glitzer und das ganze in Pink.


Hallo meine Lieben,

wie geht es euch bei der Hitze?
Heute würde ich euch gerne ein neues NOTD zeigen, was ich heute ganz spontan "lackiert" habe. Meistens lackiere ich meine Nägel einfach aus Faulheit ehe einfarbig, aber heute musste mal wieder etwas buntes mit Muster her und was ein bisschen glitzert.



                                                    ..... Verwendete Produkte .....

  • Essence - hardening nail base
  • Kiko - nail lacquer in 377 (Daumen + kleiner Finger)
  • NurBesten - BLE Nail Sticker in 20431 (Ringfinger + Mittelfinger)
  • Kiko - Ready to go art Folie ( Zeigefinger)
  • Essence - the gel nail polish top coat

 Wie gefällt euch mein NOTD? 

Alles liebe,
eure Sarah 
 





Donnerstag, 25. August 2016

Kiko - All Stars Face Palette 01 Pretty Rose


Hallo meine Liebe,

wie geht es euch?
Vor kurzem habe ich euch ja einen kleinen Kiko Haul gezeigt und heute, würde ich euch gerne eines dieser gekauften Produkte vorstellen.
Dabei handelt es sich um die All Stars Face Palette, die ich für 4,40€ im Sale geschossen habe.


...Entschieden hatte ich mich sofort für die Farbe Pretty Rose. Es gab noch eine weitere Farbe u.z. einen Coralton der leider nicht zu mir passte, sonst hätte ich mir dieses Set auch noch mitgenommen.

Die Verpackung ist sehr hochwertig gefertigt worden und wird durch einen Magnetverschluss geöffnet bzw. auch wieder verschlossen. Im inneren Teil findet ihr neben einem Bronzer, einem Highlighter und einem Blush, noch einen schönen großen Spiegel.
Was mir noch sehr gefällt ist, das alle drei Produkte sich in einem separaten Pfändchen befinden, so können diese nämlich ohne Probleme einzeln entnommen werden.


Der Bronzer und der Highligher sind bei allen Sets gleich.
Der Bronzer ist ein heller, und sehr warmer Braunton, mit dem ich leider so garnichts anfangen kann. Dieser ist für meinen Hautton leider viel zu warm und auch noch um einiges zu dunkel. Positiv finde ich jedoch, das es sich hierbei um einen matten Bronzer handelt.

Der Highlighter jedoch gefällt mir richtig richtig gut, da er Butterweich - und sehr gut Pigmentiert ist. Hierbei handelt es sich um einen rosanen sehr Glitzer haltigen Farbton und deswegen sollte er sehr sehr sparsam aufgetragen werden. Hat man aber erstmal die richtige Dosierung gefunden, sieht er aufgetragen unglaublich schön aus.

Auch von dem Blush bin ich restlos begeistert. Hierbei handelt es sich um einen matten Rosenholzton, der super Pigmentiert ist und einem eine sofortige frische ins Gesicht zaubert. Das auftragen und verblenden gelingt spielend einfach und schnell. Zudem passt so ein dezenter Farbton zu fast jedem Lippenstift.

Die Haltbarkeit des Highlighters sowie des Blushes sind auf der Haut, über einer Foundation und Puder, wirklich gut. Aber etwas anderes bin ich von den Produkten von Kiko auch nicht gewohnt.

Fazit:
Obwohl ich mit dem Bronzer nicht wirklich etwas anfangen kann, gefällt mir die Palette wirklich gut. Der Highlighter sowie das Blush sind sehr gut Pigmentiert und lassen sich ohne Probleme auftragen. Auch im Punkdto Haltbarkeit konnten mich die beiden Produkte überzeugen.
Solltet ihr die Face Palette noch irgendwo ergattern können, schlagt ruhig zu. Für den Sale Preis von 4,40€ bekommt ihr hier wirklich zwei tolle Produkte, da kann man den viel zu warmen Bronzer wirklich verschmerzen.

Wie gefällt euch die Face Palette?

Alles liebe,
eure Sarah








Samstag, 20. August 2016

Shopping bei Kiko ...


Guten Abend meine Lieben,

wie geht es euch?
Heute war ich mit einer Freundin auf einem Konzert meiner Lieblingsband und da das in der nähe von der City war, habe ich vorher noch einen Abstecher zu Kiko gemacht und die Dinge die ich gekauft habe, würde ich euch nun gerne zeigen.


Bei Kiko wollte ich unbedingt nach einem neuen Puder schauen, da L'oreal mein heiß geliebtes BB Powder in "sehr hell" aus dem Sortiment genommen hat und meines langsam zur neige geht. Entschieden habe ich mich für das Invisible Touch Powder, das Transparent ist. 
Preis: 12,90€

Als zweites durfte die Matte Face Base mit, die relativ neu im Sortiment ist. Seit Jahren verwende ich eigentlich die Facebase von P2, diese mattiert mir seit kurzem aber nicht mehr genug und deswegen musste eine andere her. 
Preis: 9,90€


Als letztes entdeckte ich im Sale ( -70%) noch diese tolle Face Palette, in der ein Bronzer, ein Highlighter und ein Blush enthalten sind. Entschieden habe ich mich für die Farbe 01 Pretty Rose.
Der Bronzer sowie das Blush sind matt und der Highlighter enthält ganz feine glitzer Partikel.
Reduzierter Preis: 4,40€


Wie gefällt euch mein kleiner Haul?

Alles liebe,
eure Sarah



Freitag, 19. August 2016

NOTD | Maybelline Jade - Color Show 352 + Color Show Bling Bling Top Coat


Guten Abend meine Lieben,

wie geht es euch?
Heute würde ich euch gerne zwei Lacke von Maybelline zeigen, die es für kurze Zeit als Set zu kaufen gibt. Da zahlt man nur den Farblack ( 2,75€) und bekommt den Top Coat gratis dazu.


Die Lacke aus der Color Show - Reihe von Maybelline mag ich sehr gerne, da man hier einen qualitativ guten Lack, zu einem erschwinglichen Preis bekommt.
Als ich vor einiger Zeit dann den Aufsteller mit dem Gratis Top Coat sah, musste ich einfach zuschlagen und meine Wahl viel auf die 352, die den Namen "Downtown Red." trägt. Hierbei handelt es sich um einen klassischen Rotton.
Als Top Coat gab es den "Bling Bling" - Top Coat dazu. Hierbei handelt es sich um einen klaren Lack, der goldene Partikel enthält.


"Downtown Red." lässt sich spielend einfach und streifen frei, auf den Nagel auftragen. Deckend ist er bereits nach zwei dünnen Schichten und die Zeit die er benötigte um zu trocknen, lag bei etwa 10 Minuten pro Schicht. Die Haltbarkeit liegt bei etwa 3 Tagen und das ist in meinen Augen völlig inordung.

Die Glitzer Partikel sind in dem klaren Lack sehr gut verteilt, sodass ich immer genügend Partikelchen am Pinsel habe. Getrocknet ist der Top Coat in knapp 5 Minuten, was ich wirklich human finde.

Wie gefallen euch die Lacke? Habt ihr euch auch eines der Sets zugelegt?

Alles liebe,
eure Sarah


















Dienstag, 16. August 2016

Essence - Exit to Explore Nail Polish in 04 Pink Parrot


Hallo meine Lieben,

wie geht es euch?
Gestern habe ich bei Rossmann die neue "Exit to Explore" - Limited Edition von Essence entdeckt und es sprach mich nur ein einziges Produkt an u.z. einer der Hololack. Diesen Lack würde ich euch nun gerne näher vorstellen.


Wie ihr ja wisst, liebe ich die Farbe Pink und habe mich deswegen direkt in"Pink Parrot" verliebt, als ich den Lack sah. Hierbei handelt es sich um einen knalligen Pinkton, der durch die silbernen und pinken Partikel in der Sonne schön holografisch funkelt.
Meines erachtens könnte der Holo Effekt jedoch noch ein bisschen stärker sein, aber trotzdem finde ich den Lack wunderschön.


Der Pinsel des Lackes ich recht dünn, jedoch lässt sich der Lack spielend einfach und streifenfrei auf den Nagel auftragen. Richtig überzeugend ist die enorm gute Deckkraft, da der Lack bereits nach einer dünnen Schicht komplett deckend ist.
Der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier und deswegen kamen bei mir zwei dünne Schichten zum Einsatz. Diese beiden Schichten waren auch jeweils in etwa 10 Minuten komplett durch gtrocknet, sodass ich relativ zeitnah den Top Coat auftragen konnte.


Etwas zu bemängeln habe ich die Haltbarkeit. Ich habe den Lack gestern Abend lackiert und heute Mittag hatte ich an einigen Fingern schon leichtes Tip Wear, aber falls ihr euch eh jeden Tag die Nägel umlackiert, ist dies ja nicht sonderlich tragisch.

Wie gefällt euch "Pink Parrot"? Habt ihr euch auch etwas aus der "Exit to Explore"- Limited Edition zugelegt?

Alles Liebe,
eure Sarah






Samstag, 13. August 2016

L'oreal - Mega Volume Miss Hippie Mascara


Hallo meine Lieben,

wie geht es euch?
Entschuldigt bitte, das mein letztes Post schon etwas her ist. Ich habe eine sieben Tage Schicht hinter mir und habe leider währenddessen keine Zeit gefunden um einen Blogspot zu verfassen.
Jedoch habe ich heute endlich auch mal wieder frei und möchte euch über mein absolutes Must have aus dem Bereich der Mascaras berichten und das beste, diese gibt es zu einen guten Preis in der Drogerie.


... Die Rede ist natürlich von der Mega Volume Miss Hippie Mascara von Loreal. Diese ist ja bei sehr vielen Bloggern unglaublich beliebt und auch ich, musste sie testen.
Was mich an der Mascara so neugierig gemacht hat, ist das sehr  dicke und voluminöse Plastikbürstchen, da diese meine absoluten Favoriten sind. Ich persönlich kann mit diesen aufgefächerten Gummibürsten nicht viel anfangen, da diese nie das Ergebnis erzielt haben, was ich mir immer gewünscht habe.

L'oreal verspricht:
  • Der Miss Hippie Mascara für den Festival-Wimpern-Look: Mega-Volumen Bürste und tiefschwarze Quick-Volume-Formel volumisieren optisch die Wimpern am oberen und unteren Wimpernkranz mühelos. Für Mega-Volumen oben und unten.
    Mega-Volumen Bürste für Intensität bis in die Wimpernspitzen.
    Unsere neue Innovation: ein einzigartig buschiger Bürstenkopf, der die Wimpern mühelos optisch verdichtet und volumisiert.
    Kaleidoskopisch angeordnete Bürstenhaare in unterschiedlichen Längen umhüllen die Wimpern nach und nach bis in die Spitzen
Nachfolgend zeige ich euch auf einem Foto meine natürlichen und ungeschminkten Wimpern.


Wie ihr sehen könnt, sind meine Wimpern schon recht hell, jedoch relativ dicht und zudem auch noch schön voluminös. Aber da es bei Wimpern ja nie genug sein kann, mag ich sehr diesen "falsh Lash" - Effekt und habe ständig immer neue Mascaras getestet und war nie so wirklich zufrieden. Ja bis L'oreal diese Mascara heraus brachte.
Als ich die Mascara das erstemal aufgetragen habe, dachte ich nur "oh, wow!! Wie krass ist das denn bitte ?!!
Die Mascara hatte nämlich von Anfang an die perfekte Konsistenz, sodass sie sich unglaublich einfach auf die Wimpern auftragen lässt und ein wirklich tolles Ergebnis hinterlässt. Aber schaut selbst..

 (Nur die Mascara)

( Mit Wimpernverdichtung)

Ja ok, beim näheren betrachten könnt ihr einen leichten "Fliegenbein" Ansatz erkennen. Dieser fällt jedoch nur im Close Up auf und in der Realität nimmt man diesen überhaupt nicht wahr. Wenn euch das jedoch stören sollte, könnt ihr ein Wimpernbürstchen einsetzen und das das "Problem" ist direkt behoben.
Was mich auch unglaublich begeistert ist, das die Mascara auch bei hohen Temperaturen nicht verläuft, sondern Schweiß und Co. gut aushält und dies, obwohl die Mascara NICHT Wasserfest ist. Bei einem Tag am Strand oder in der Therme, würde ich aber trotzdem zu der Wasserfesten Variante greifen.

Das Ergebnis was ihr sehen könnt, ist durch mehrmaliges tuschen entstanden und ich habe keine Schicht an trocknen lassen, bevor ich wieder darüber gegangen bin. 
Für mich ist diese Mascara mein absoluter Liebling aus der Drogerie und für knapp 9€ werde ich diese immer wieder nach kaufen. Empfehlung!

Was sagt ihr zu der Mascara? Seit ihr auch so große Fans wie ich ?

Alles Liebe,
eure Sarah




















Montag, 8. August 2016

Loreal - Color Riche Le Vernis Nail Polish in 222 Jardin Des Roses


Hallo meine Lieben,

wie geht es euch?
Ich bin schon etwas länger Mitglied im Loreal Paris Privee Club und vor kurzem habe ich dann meine Punkte gegen eine treue Prämie eingetauscht.
Meine Wahl viel dann auf einen Lack aus der Color Riche Le Vernis - Reihe und diesen, möchte ich euch heute gerne vorstellen.


Bei der Farbe viel meine Wahl direkt auf "Jardin Des Roses", ein wunderschöner Rose Ton. 
Wie ihr euch eventl. erinnern könnt, habe ich euch schoneinmal über einen Lack aus dieser Reihe berichtet *klick* und da hat mich der extreme Geruch schon sehr gestört. Allerdings wollte ich der Reihe noch einmal eine Chance geben, da sie eine wirklich gute Qualität besitzen und siehe da, dieser hier stinkt überhaupt nicht, sondern riecht einfach wie ein handelsüblicher Lack.


Was mich an den Lacken so begeistert ist, das sie unglaublich gut Pigmentiert sind und eine unglaublich gute Haltbarkeit aufweisen.
Der Lack war bereits nach einer Schicht komplett deckend. Allerdings habe ich aus Gewohnheit zwei dünne Schichten aufgetragen und diese waren nach jeweils 10 Minuten komplett durch getrocknet.

Zudem lies sich der Lack durch den schönen breiten Pinsel spielend einfach und gleichmäßig auftragen.

Was mich wirklich übezeugen konnte, ist die hervorragende Haltbarkeit. Ich hatte den Lack drei Tage auf den Nägeln und bis dorthin keinerlei Tip Wear, was bei meinen ehr schwierigen Nägeln ein richtiges Wunder ist.


Wie gefällt euch "Jardin Des Roses"? Besitzt ihr auch einen Lack aus der Color Riche Vernis -Reihe?

Alles liebe,
eure Sarah